Kleinlöschfahrzeug Volkswagen LT 35

Technische Details

Funkrufname: -
Bezeichnung: KLF (Kleinlöschfahrzeug)
Fahrgestell: Volkswagen LT 35
Aufbau: Rosenbauer
Höchstes zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg
Leistung: 66 kW (~ 90 PS)
Antrieb: Benzin
Baujahr: 1983
Besatzung: 1:8 (9 Feuerwehrmitglieder)

Beladeplan

Mannschaftsraum:

6 Feuerwehrgurte
Wasserführende Armaturen (Strahlrohre)
2 Verkehrsleitstäbe
2 Faltwarnzeichen FEUERWEHR
10 B-Druckschläuche
10 C-Druckschläuche
Erste Hilfe Set

Dach:

2 Schlauchbrücken

Geräteraum:

Tragkraftspritze VW Supermatic
4 Nass-Saugschläuche
Treibstoffkanister
Schlauchkopf
3 Leinensäcke mit Leinen
3 Kupplungsschlüssel
1 Hydrantenschlüssel
Tragbarer ABC-Pulverlöscher 6 kg