Öffentlichkeitsarbeit

"Tue Gutes und berichte darüber!" lautet der beliebte Spruch der Öffentlichkeitsarbeiter.

In der heutigen Zeit der Überzahl von Medien im Internet, Zeitung, TV, ... ist es unerlässlich und wird für die Feuerwehren immer wichtiger, über Einsätze, Aktivitäten, Übungen, Veranstaltungen, etc. zu berichten und in den Medien zur veröffentlichen. Die Ortsbevölkerung hat natürlich ein Recht darauf zu erfahren, warum in aller Herrgottsfrüh die Sirene heult und was genau passiert ist.

Für diese Arbeit ist bei uns der Sachbearbeiter für Öffentlichkeitsarbeit installiert.

Seine Aufgaben sind:

  • Fotodokumentation bei Einsätzen, Übungen und Schulungen
  • Berichtverfassung und Übermittlung an Print- und Onlinemedien
  • Betreuung von Reportern und Fotografen bei Einsätzen
  • uvm.

Unser Sachbearbeiter für Öffentlichkeitsarbeit:

Roland Binder
Hauptverwaltungsmeister (HVM)