03.01.2019 20:16

PKW-Bergung

In den eisigen Morgenstunden des 3. Jänner 2019 riss die Sirene unsere Mannschaft gegen 3:31 Uhr aus dem Schlaf. 14 Mitglieder rückten zur PKW-Bergung aus.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Auf der Landstraße L1091 Richtung Großmugl ist ein Fahrer mit seinem Fort Transit von der leicht von Schnee bedeckten Fahrbahn abgekommen und landete nach einem Überschlag im Acker. Der Fahrer war zum Glück unverletzt.

Wir sicherten in Kooperation mit der Polizei die Einsatzstelle ab und überstellten das fahruntaugliche Fahrzeug, nach Rücksprache mit dem Fahrer, zum nächst gelegenen Abstellplatz.

Gegen 4:30 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Tags: einsätze